Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften

Monographien und Herausgeberschaften

Wibowo, J., Krieger, C.; Bükers, F. & Gerlach, E. (Hrsg.). (2021). Aktivierung im Sportunterricht (2. erweiterte Auflage). Hamburg: Universität Hamburg.

Buchholtz, N., Barnat, M., Bosse, E., Heemsoth, T., Vorhölter, K. & Wibowo, J. (Hrsg.). (2019). Wie kann Praxistransfer in der tertiären Bildungsforschung gelingen? Modelle, Gelingensbedingungen und Nachhaltigkeit. Hamburg: Hamburg University Press.

Wibowo, J., Krieger, C. & Bükers, F. (Hrsg.). (2019). Aktivierung im Sportunterricht. Hamburg: Universität Hamburg.

Wibowo, J. & Bähr, I. (Hrsg.). (2018). Kooperatives Lernen im Sportunterricht. Baltmannsweiler: Schneider Verlag.

Themenheft Kämpfen (2017) in der Zeitschrift sportpädagogik.

Wibowo, J. (2015). Betreuung selbständigen Lernens im Sportunterricht, Universität Hamburg. Zugriff am 19. Januar 2017 unter www.researchgate.net/publication/ 301788321_Betreuung_selbstandigen_Lernens_im_Sportunterricht

Bähr, I., Erhorn, J., Krieger, C. & Wibowo, J. (Hrsg.). (2011). Geschlecht und bewegungsbezogene Bildung(sforschung). Hamburg: Feldhaus.

Zeitschriftenbeiträge

Wibowo, J.; Dyson, B.; Gaum, C. & Krieger, C. (in Vorbereitung). Bildung – a student centered approach to Physical Education. Quest.

Wibowo, J. (im Review). Unterrichtsplanung als Lerngelegenheit zur Entwicklung professioneller Kompetenz im Alltag von Sportlehrer*innen. Ergebnisse einer Fallstudie. Zeitschrift für Sportpädagogische Forschung.

Wibowo, J.; Bükers, F.; Schütt, M. L. (im Review). Kriterien für barrierefreie Lernmaterialien im Sportunterricht. Zeitschrift für Inklusion.

Bükers, F.; Wibowo, J. & Schütt, M. L. (angenommen). ‚Eine Halle für alle – den Lernort Sporthalle barrierefrei gestalten‘ – Ein Seminarangebot der inklusionsorientierten Sportlehrer*innenausbildung aus Studierendensicht. Qualifizierung für Inklusion

Wibowo, J. & Krieger, C. (angenommen). Zur Perspektive von Mentor*innen auf Schulpraktika im Fach Sport. Eine Interviewstudie zum Potenzial von Schulpraktika als Anlass für informelle Lernprozesse von Sportlehrer*innen. PraxisForschungLehrer*innenBildung. Zeitschrift für Schul- und Professionsentwicklung.

Wibowo, J. & Dyson, B. (2021). Adapting teaching to individual differences in Physical Education. European Physical Education Review. doi:10.1177/1356336X20985884

Schütt, M-L.; Bükers, F. & Wibowo, J. (2021). „Lernmaterialien barrierefrei gestalten“ – Seminarkonzept zum Austausch zwischen Sonder- und Regelpädagog*innen über fachdidaktische Fragestellungen im Fach Sport. Kölner Online-Journal für Lehrer*innenbildung, 2(2), 254-278.

Wibowo, J. (2021). Adaptivität im Sportunterrich in selbständigen Arbeitsphasen messen – Pilotierung eines Beobachungsinstruments. German Journal of Exercise and Sport Research, 50(4), 501-510. doi:10.1007/s12662-020-00673-8

Bükers, F.; Wibowo, J. & Henriksen, C. (2020). Inklusive Schul- und Pausenhöfe. Eine Frage der Barrierefreiheit und eine Aufgabe für die Schulentwicklung. playground@landscape, 12 (1).

Heemsoth, T. & Wibowo, J. (2020). Fachdidaktisches Wissen von Sportlehrkräften messen. Konzeption und Validierung eines Tests. German Journal for Exercise and Sport Research, published online: 24.01.2020. Zugriff unter: doi.org/10.1007/s12662-020-00643-0.

Bükers, F. & Wibowo, J. (2019). Barrierefreiheit von Sporthallen – Bedeutung für die Teilhabe am Sport und Versuch einer Operationalisierung. German Journal for Exercise and Sport Research, published online: 20.11.2019. Zugriff unter: link.springer.com/article/10.1007/s12662-019-00636-8.

Wibowo, J. & Heemsoth, T. (2019). Zur Konzeption und Validität eines Tests zum fachdidaktischen Wissen von Sportlehrkräften. Zeitschrift für Sportpädagogische Forschung, 7 (2), 88-108.

Wibowo, J. & Krieger, C. (2019). Aufgaben zum Transfer von Theorie in die Praxis in Schulpraktika der Sportlehrerbildung. sportunterricht, 68 (1).

Wibowo, J. (2018). Bewegungsfeld Kämpfen. Zugriff am 17.01.2019 unter wimasu.de/bewegunsfeld-kaempfen/

Wibowo, J. (2017). Kämpfen im Sportunterricht. sportpädagogik, 41 (5).

Wibowo, J. (2017). Pointfighting - Ticken mit Taktik. sportpädagogik, 41 (5).

Argubi-Wollesen, A. & Wibowo, J. (2017). Brazilien Jiu-Jitsu für die Schule. sportpädagogik, 41 (5).

Wibowo, J. (2017). Reflektieren im Sportunterricht. Zugriff am 11. Mai 2017 unter wimasu.de/reflektieren-im-sportunterricht/

Wibowo, J. (2016). Unterrichtsqualität im Sportunterricht. Zugriff am 11. Mai 2017 unter wimasu.de/unterrichtsqualitaet/

Wibowo, J. (2016). Kooperatives Lernen im Sportunterricht. Zugriff am 11. Mai 2017 unter wimasu.de/kooperatives-lernen/

Wibowo, J. (2016). Adaptives Lehrerhandeln im Sportunterricht. Zeitschrift für Sportpädagogische Forschung (Sonderheft 1), 63-84.

Veit, J., Walther, C. & Wibowo, J. (2016). Fitnesstrends, ein Vorbild?! sportpädagogik, 40 (1).

Wibowo, J. (2016). Handball spielen mit Rollgeräten. sportpädagogik, 40 (3+4).

Konow, R. & Wibowo, J. (2015). Hochsprung im Wandel der Zeit. sportpädagogik, 39 (5), 32-35.

Wibowo, J. (2015). Rezension zu Michaels Pfitzner "Aufgabenkultur im Sportunterricht". sportpädagogik, 39 (6), 44-45.

Wibowo, J., Bähr, I. & Gröben, B. (2014). Scaffolding as an lnstruction model for the Cooperative Learning model in Physical Education. Active and Healthy Magazine, 21 (2), 15-18.

Veit, J., Walther, C. & Wibowo, J. (2014). Gummitwist - springend gestalten. sportunterricht, 63 (12), 1-5.

Schnorr, J. & Wibowo, J. (2012). Fitnessboxen in der Grundschule. sportpraxis, 53 (11+12).

Walther, C. & Wibowo, J. (2012). Bouldern, Klettern, Balancieren. sportpädagogik, 36 (3+4), 47-55.

Wibowo, J. (2008). Slacklinen ist Bewegungskunst in den Lüften. sportpädagogik, 32 (4+5), 64-68.

Sonstige Beiträge

Balz, E., Gabriel, L. & Wibowo J. (in Vorbereitung). Herausforderungen der Sportpädagogik. In E. Balz, S. Reuker, V. Scheid & R. Sygusch (Hrsg.). Sportpädagogik. Stuttgart: Kohlhammer.

Wibowo, J. (angenommen). Lernmaterialien für einen mehrperspektivischen Sportunterricht. In. E. Balz & P. Neumann (Hrsg.). Mehrperspektivischer Sportunterricht – Evaluation und Innovation. Schorndorf: Hofmann

Wibowo, J. & Balz, E. (angenommen). Inhalte im Sportunterricht. WIMASU-Wissen.

Wibowo, J. (angenommen). Adaptivität, Aktivität und Aktivierung im Sportunterricht. In R. Sygusch, J. Hapke, S. Liebl & C. Töpfer (Hrsg.). Kompetenzorientierung im Sport. Grundlagen, Modellentwurf und Anwendungsbeispiele zu Sportunterricht, Sportlehrerbildung & Trainerbildung. Schorndorf: Hofmann-Verlag.

Wibowo, J & Walther, C. (2021). Authentische Vorhaben zur Unterrichtsplanung. WIMASU-Wissen. Zugriff unter: wimasu.de/8-authentische-reihenziele-im-sportunterricht/

Wibowo, J. (2021). Gebt dem Sportunterricht die Qualität, die er verdient! In. E. Balz & P. Neumann (Hrsg.) Wirksamer Sportunterricht. Baltmannsweiler: Schneider Verlag.

Wibowo, J., Krieger, C., Gerlach, E. & Bükers, F. (2021). Konzepte zur Aktivierung im Sportunterricht – ein fachdidaktischer Vergleich. In J. Wibowo, C. Krieger, E. Gerlach & F. Bükers (Hrsg.). Aktivierung im Sportunterricht (2. erweiterte Auflage). Universität Hamburg, Hamburg.

Wibowo, J. & Bükers, F. (2020). Der Geräteraummanager – ein Werkzeug zur effektiven Strukturierung von Geräteräumen. WIMASU, Zugriff am 14.01.21, unter wimasu.de/geraeteraum-manager/.

Wibowo, J. & Bükers, F. (2020). Geräteraummanagement – eine Handreichung. WIMASU, Zugriff am 14.01.21, unter wimasu.de/geraeteraum-manager/.

Krieger, C., Heemsoth, T. & Wibowo, J. (2020). Schüler*innenforschung. In. E. Balz, C. Krieger, W. Miethling & P. Wolters (Hrsg.). Empirie des Schulsports (3. Auflage). Aachen: Meyer und Meyer.

Buchholtz, N., Barnat, M., Bosse, E., Heemsoth, T., Vorhölter, K. & Wibowo, J. (2019). Wie kann Praxistransfer in der tertiären Bildungsforschung gelingen? Eine Einführung. In N. Buchholtz, M. Barnat, E. Bosse, T. Heemsoth, K. Vorhölter & J. Wibowo (Hrsg.), Wie kann Praxistransfer in der tertiären Bildungsforschung gelingen? Modelle, Gelingensbedingungen und Nachhaltigkeit (S. 1-14). Hamburg: Hamburg University Press.

Wibowo, J. & Vorhölter, J. (2019). Praxistransfer in die Schule. In M. Barnat; E. Bosse; T. Heemsoth; K. Vorhölter & J. Wibowo (Hrsg.) Wie kann Praxistransfer in der tertiären Bildungsforschung gelingen? Hamburg: Hamburg University Press.

Wibowo, J. & Heins, J. (2019). Praktikumsbegleitseminare als situierte Lernumgebung. In M. Barnat; E. Bosse; T. Heemsoth; K. Vorhölter & J. Wibowo (Hrsg.) Wie kann Praxistransfer in der tertiären Bildungsforschung gelingen? Hamburg: Hamburg University Press.

Bükers, F. & Wibowo, J. (2019). Zur Identifikation des Barrierepotenzials von Sporthallen – Einblicke in Konzeption und Anwendung des EHfa-Analyseschemas. In T. Bindel & E. Balz (Hrsg.) Sport für den Menschen – sozial verantwortliche Interventionen im Raum. Hamburg: Feldhaus.

Wibowo, J. & Krieger, C. (2019). Bildung – a student-focused approach to PE. Guest blog post on LAMPE. Aufgerufen am 06.08.2019 unter: meaningfulpe.wordpress. com/ 2019/04/26/bildung-a-student-focused-approach-to-pe-guest-blog-post-response/.

Wibowo, J. (2019). Entwicklung und Verbreitung von Innovationen als Aufgabe sportpädagogischer Forschung und Beratung. In E. Balz (Hrsg.), Arbeitsbereich Sportpädagogik. Aachen: Shaker.

Wibowo, J. (2019). Aktivität, Aktivierung und Adaption im Sportunterricht am Beispiel von Problemlöseprozessen in selbständigen Arbeitsphasen. In J. Wibowo, C. Krieger, E. Gerlach & F. Bükers (Hrsg.), Aktivierung im Sportunterricht. Hamburg: Universität Hamburg.

Wibowo, J. & Krieger, C. (2019). Aufgaben zur Förderung Phasenübergreifender Kooperation. In M. Hartmann; R. Laging & C. Scheinert (Hrsg.) Professionalisierung in der Sportlehrerbildung. Hohengehren: Schneider.

Bükers, F. & Wibowo, J. (2018). Barrierefreiheit und Nachhaltigkeit als Thema der Sportlehrerausbildung. In: R. Kähler (Hrsg.) Nachhaltigkeit und –innovationen von Sportstätten und –räumen.

Vogler, J.; Messmer, R.; Wibowo, J.; Heemsoth, T. & Meier, S. (2018). Drei Zugänge zur Modellierung fachdidaktischen Wissens von Sportlehrpersonen. In E. Balz & D. Kuhlmann (Hrsg.) Sportwissenschaft in pädagogischem Interesse. Czwalina/Feldhaus.

Wibowo, J. (2018). Konstruktivistische Grundlagen für Kooperatives Lernen im Sportunterricht. In J. Wibowo & I. Bähr (Hrsg.), Kooperatives Lernen im Sportunterricht. Baltmannsweiler: Schneider Verlag.

Wibowo, J. (2018). Reflektieren und Benoten beim Kooperativen Lernen. In J. Wibowo & I. Bähr (Hrsg.), Kooperatives Lernen im Sportunterricht. Baltmannsweiler: Schneider Verlag.

Wibowo, J. (2018). Begleitung kooperativer Lernprozesse durch die Lehrkraft. In J. Wibowo & I. Bähr (Hrsg.), Kooperatives Lernen im Sportunterricht. Baltmannsweiler: Schneider Verlag.

Wibowo, J. (2018). Kooperatives Lernen im Bewegungsfeld Kämpfen. In J. Wibowo & I. Bähr (Hrsg.), Kooperatives Lernen im Sportunterricht. Baltmannsweiler: Schneider Verlag.

Wibowo, J. (2018). Wie begleiten Lehrpersonen Lernprozesse beim Kooperativen Lernen? In J. Wibowo & I. Bähr (Hrsg.), Kooperatives Lernen im Sportunterricht. Baltmannsweiler: Schneider Verlag.

Bähr, I. & Wibowo, J. (2018). Theoretischen Grundlagen - zum Verständnis Kooperativen Lernens. In J. Wibowo & I. Bähr (Hrsg.), Kooperatives Lernen im Sportunterricht. Baltmannsweiler: Schneider Verlag.

Gröben, B. & Wibowo, J. (2016). Empirical Contributions to the practice of Cooperative Learning in Physical Education. In Actes 10è Congrés Internacional d'Activitats Físiques i Cooperatives. (S. 822-833).

Bähr, I. & Wibowo, J. (2012). Teacher action in the Cooperative Learning model in the physical education classroom. In B. Dyson & A. Casey (Hrsg.), Cooperative Learning in Physical Education: A research-based approach (S. 27-41). London: Routledge.

Wibowo, J. & Bähr, I. (2011). Chancen des Schulsportunterrichts zum "undoing gender" - kooperative Lernformen als Weg der Geschlechterverständigung. In A. Voss (Hrsg.), Geschlecht im Bildungsgang (S. 99-106). Hamburg: Feldhaus.

Wibowo, J. & Bähr, I. (2011). Zur Relevanz der Kategorie Geschlecht in unterschiedlichen Settings selbständiger Gruppenarbeit. In I. Bähr, J. Erhorn, C. Krieger & J. Wibowo (Hrsg.), Geschlecht und bewegungsbezogene Bildung(sforschung) (S. 86-92). Hamburg: Feldhaus.

Prohl, R., Bähr, I. & Wibowo, J. (2010). Projekt "Chancen des Schulsportunterrichts zum "Undoing Gender" - kooperative Lernformen als Weg der Geschlechterverständigung?" - Abschlussbericht, Frankfurt am Main.

Weitere Infos über #UniWuppertal: